Tropen- und Reisemedizinische Beratung Freiburg
 
Die TRBF
Die TRBF
Vorsorge
Reisemedizinische Beratung
Telefonische Beratungszeiten
Informationen über Malaria, Impfungen
Reisemedizinische Fachliteratur
Interessante Links
Tropen- und Reisemedizinische Beratung

Warum vorsorgen?

Gerade Reisen in tropische und subtropische Länder bergen gesundheitliche Gefahren, die aus den besonderen klimatischen und ökologischen Verhältnissen, dem oft niedrigeren hygienischen Standard und dem Vorkommen spezifischer Krankheitserreger resultieren.

Diese Gefahren werden leider oft unterschätzt, wenn man bedenkt, dass etwa die Hälfte der Reisenden in diese Länder während oder nach der Reise erkrankt und ca.10% wegen gesundheitlicher Probleme einen Arzt aufsuchen müssen.

Am häufigsten sind Darminfektionen, doch erkranken jedes Jahr allein in Deutschland mindestens 550 Urlauber an Malaria; etwa 0,5 - 1 % der Malariaerkrankungen verlaufen tödlich.

Allein diese Zahlen zeigen Ihnen, wie wichtig es ist, dass Sie sich auf Ihren Urlaub auch gesundheitlich vorbereiten, damit Sie Ihre Reise unbeschwert genießen und in angenehmer Erinnerung behalten können.

Heutzutage bietet das Internet eine Fülle von Informationen. Aber es ist für den Reisenden oft äußerst schwierig, zwischen fundierten Aussagen und der Meinung einzelner Personen zu unterscheiden. Genauso schwierig ist es, aus der Fülle der Empfehlungen zu entscheiden, was für die eigene individuelle Reise sinnvoll und was überflüssig ist.

Diese Unterscheidung wird durch die individuelle ärztliche Beratung erreicht. Und so ist die reisemedizinische Beratung zwar kostenpflichtig. Andererseits sparen Sie aber Kosten durch überflüssige Impfungen und Prophylaxemaßnahmen, wobei die Einsparungen nicht selten die Beratungsgebühren übersteigen.

In einer telefonischen Beratung oder bei einer Beratung vor Ort können wir die erforderlichen Daten von Ihnen erfragen. Bei einer schriftlichen Beratung ist es jedoch wichtig, dass Sie möglichst genaue Angaben zu den einzelnen Fragen machen. Impfdaten können Sie auch einscannen und per Mail schicken oder als Kopien per Post. Je genauer die Angaben, desto individueller können wir Sie beraten.
 

Tropen- und Reisemedizinische Beratung Freiburg · http://www.tropenmedizin.de · eMail:info@tropenmedizin.de